Backup Eagle

BACKUP EAGLE® «OPT_EDIT»  for IBM Tivoli Storage Manager 1)

… erleichtert die Pflege Ihrer TSM 1) Client Options (Client Optionsets) und reduziert den Administrationsaufwand der IBM TSM Client Options drastisch.

«OPT_EDIT» – Editor for TSM 1) client options

Funktionsweise

1. Initialisierung

  • Im ersten Schritt werden alle definierten TSM 1) Client Option Sets in die BACKUP EAGLE® Datenbank importiert.

2. Standardisierung von Client Option Sets :: Templates

  • Templates beinhalten mehrere Client Options. Diese Templates werden beim Anlegen neuer TSM 1) Client Option Sets oder im Rahmen einer Standardisierung verwendet.
  • BACKUP EAGLE® «OPT_EDIT» stellt standardmäßig einige Templates bereit (WINDOWS, AIX, UNIX, …). Umgebungsspezifische Templates können individuell jederzeit zusätzlich definiert werden.

3. Standardisierung von Client Option Sets :: Blöcke

  • Sämtliche Client Options, die für mehrere IBM TSM 1) Nodes definiert werden, können in BACKUP EAGLE® «OPT_EDIT» Blöcken zusammengefasst werden.
  • Diese Blöcke können in unterschiedlichen TSM 1) Client Option Sets verwendet werden.
  • Die Verwendung von Blöcken erhöht die Struktur und Lesbarkeit der TSM 1) Client Option Sets deutlich >> Fehlervermeidung
  • Änderungen werden in den Blöcken und damit nur an einer Stelle vorgenommen >> Minimierung der Pflegeaufwände

4. Pflege von Client Option Sets

  • Änderungen einzelner TSM 1) Client Options erfolgen mittels BACKUP EAGLE® «OPT_EDIT» Editor.
  • Die Änderung eines Blocks bewirkt die Aktualisierung aller Client Option Sets, in denen der Block verwendet wird.

5. Rollout von Client Option Sets

  • Die Aktualisierung der Client Option Sets in TSM 1) erfolgt über BACKUP EAGLE® «OPT_EDIT» Rollout.
  • BACKUP EAGLE® «OPT_EDIT» aktualisiert sämtliche TSM 1) Client Option Sets, in denen die geänderten Blöcke vorhanden sind.

6. Vorversionen von Client Option Sets

  • Für jede Rollout Version der TSM 1) Client Option Sets wird durch BACKUP EAGLE® «OPT_EDIT» automatisch eine Kopie in BACKUP EAGLE® erzeugt.
  • Auf die zuletzt aktivierte Version kann via BACKUP EAGLE® «OPT_EDIT» direkt zurückgegriffen werden. Dadurch wird ein schneller Fallback gewährleistet.